Unsere Sportschützen trainieren wieder

Nach langer Unterbrechung dürfen unsere Sportschützen nun endlich ihre Schießanlage im Sport- und Begegnungszentrum wieder öffnen. Ab dem 14. Juni kann wieder jeden Montag ab 19 Uhr an den modernen Luftgewehr-Schießständen trainiert werden.
Ein ausführliches Hygienekonzept hängt aus und muss von allen Besucher-Innen beachtet werden. Aktuell muss zudem noch ein Immunisierungsnachweis mitgebracht werden. Sollten der Kreis Paderborn und das Land NRW die Inzidenzstufe 1 (<35) erreichen, entfällt die Pflicht zur Vorlage eines negativen Testergebnisses.

Festgottesdienst an Fronleichnam

An Fronleichnam, Donnerstag, 3. Juni nehmen wir in Uniform an dem Gottestdienst an der Kapelle Almodt teil. Entsprechend der Corona-Schutzverordnung ist das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung und ein Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten, auf den gewohnten Einzug der Schützen wird deshalb verzichtet.

Schausteller und Imbissbetrieb bieten Leckereien an

Auch im zweiten Jahr ohne Schützenfest bieten die langjährigen Partner der Schützenbruderschaft ihre Spezialitäten auf dem Festplatz an der Suternstraße an.  

Die Besucher dürfen sich an den Ständen der Schausteller auf gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Waffeln, Eis, Crèpes und viele andere Leckereien freuen. Zudem wird auch der Betreiber der Imbissstände mit seinem Speiseangebot vor Ort sein, und seine leckeren Gerichte zur Abholung anbieten.

Gedenkfeier für in der Pandemiezeit verstorbenen Vereinsmitglieder

Das Schützenfest am Pfingstwochenende mussten wir leider absagen. Um im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten aber zumindest eine feierliche Besonderheit zu erleben, planen wir einen Festgottesdienst in der grünen Natur auf dem Schützenplatz. Auf der würdig hergerichteten Altarbühne wird Vikar Mike Lambrecht um 17 Uhr die Messe mit den Teilnehmern feiern. Dabei werden Erinnerungen an 2018 wach, als die festliche Messe zum Bundesköniginnentag in ähnlicher Form gefeiert wurde. Die Sitz- und Stehplätze werden mit großzügigen Abständen aufgebaut – ein großer Vorteil der Freiluftvariante.